Beratung

Mehr Wirkung pro Euro. Strukturiertes Marketing fokussiert, was Ihre Kunden wirklich wollen. Und setzt es systematisch um.

Marcus Wertz: Strukturiertes Marketing

Marcus Wertz berät mittelständische Unternehmen bei der Strukturierung ihres Marketings.

Die Beratung erstreckt sich von der Entwicklung einer Positionierung über die effiziente Planung des Marketings bis zur Umsetzung in wirkungsvolle Maßnahmen – von Corporate Design über digitale und analoge Kommunikation bis hin zu Messen und Shops.

 

Kern der Beratung ist der stetige Fokus auf die Erfüllung des Kundenbedürfnis und dessen konsistente Implementierung.

 

So erzeugt Marketing mehr Wirkung bei gleichen Ausgaben. Unternehmen werden stärker wahrgenommen, werden häufiger beauftragt – und erzielen einen höheren Umsatz.

Klare Positionierung

Der rote Faden: Was die Kunden eigentlich wollen. Und wie das Unternehmen erkennbar wird.

Marcus Wertz: Positionierung
Ich brauche keine Bohrmaschine.
Sondern ein Loch in der Wand.

 

Kunden suchen die Erfüllung eines Bedürfnis. Sie wollen keinen BMW. Sondern Freude am Fahren. Darum sollte die Erfüllung dieses Kernbedürfnis zum Kern der Positionierung werden.

 

An drei Eigenschaften erkennbar sein.

 

Wenn alles, was ein Unternehmen bietet, tut oder sagt, den drei Kernwerten der Positionierung entspricht, wird es Wiedererkennbar.

 

Und anwendbar sein.

 

Die Formulierung Positionierung entscheidet darüber, ob sie von allen Beteiligten verstanden und als Leitfaden genutzt werden kann. Ob sie Wirkung entfaltet.

Effiziente Planung

Jede Maßnahmen trägt zur Wahrnehmung Ihres Unternehmens bei. Je einheitlicher sie sind, desto klarer ist das Bild.

Marcus Wertz: Planung
Wirkung resultiert aus Konsistenz.

 

Jede Maßnahme sollte zu einem einheitlichen Gesamtbild beitragen. Doch wie gut entspricht jede Maßnahmen der Positionierung und dem Kundenbedürfnis? Was muss getan werden? Welche Wirkung hätte das? Und was würde es kosten?

 

Planen ist priorisieren.

 

Aus der Analyse und Bewertung ergibt sich eine Priorisierung: Was den höchsten Wirkungsbeitrag bietet und den wenigsten Aufwand erfordert, wird als Erstes angegangen.

 

Wirkung aus Effizienz

 

Planung erzeugt mit gegebenen Ressourcen maximale Wirkung. Und vereinfacht die Steuerung des Marketing.

Konsequente Realisierung

Die Umsetzung entscheidet über die Wirkung. Von Briefing über Steuerung bis Entscheidungsfindung: Was ist das Richtige?

Marcus Wertz: Realisierung
Entscheidungen nach Plan.
Nicht nach Gefühl.

 

Die Ideen des Unternehmers verstehen und mit den Möglichkeiten des Marketing umsetzen. Zielführende Briefings für die Agentur formulieren. Mit objektivem Blick auf das Erzielen maximaler Wirkung achten. Und Ergebnisse anhand der Positionierung und des Briefing entscheiden.

 

Bis hin zur externen Leitung des Marketing.

 

Wenn Vertrauen heranwächst, kann auf diese Weise auch die Rolle eines (externen) Marketingleiters ausgefüllt werden. Entlastung der Geschäftsführung, Optimierung des Marketing und keine weitere Festanstellung. Mehr Aufträge – und mehr Zeit, sie zu erfüllen.